Die Stiftung Abendrot zählt zu den größeren Pensionskassen in der Schweiz. 1984 gegründet, umfasst sie heute über 1.300 Unternehmen, vom kleinen Produktionsbetrieb bis zum großen Dienstleistungsunternehmen. Nachhaltigkeit steht auch hier im Fokus und ist seit der Gründung die Basis für Werte und Grundsätze. Die Real Future vertritt die Stiftung Abendrot in Deutschland mit Immobilienanfragen und kümmert sich um die Akquisition von Wohnimmobilien für den Aufbau eines Immobilienportfolios.

Für diesen Mandanten sind wir auf der Suche nach Wohnimmobilien (Mehrfamilienhäuser), welche saniert, gut vermietet sind und eine solide Basisrendite ermöglichen. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Ausstrahlung der Liegenschaften und deren Potential, einen Mehrwert für Lebensqualität der Mieter zu liefern.

Eine Referenz der Real Future GmbH und AG.

Beispiele:

Martin Opitz Straße 17 | Berlin

47 Wohnungen, Kauf im Mai 2016

Alt-Moabit 54 | Berlin

17 Wohnungen, Kauf im Mai 2016