Das Produktionsgebäude der Gebrüder Geisler GmbH wurde in den 60er Jahren als Fertigungsstätte mit tonnenschweren, stanzenden und schneidenden Maschinen in Betrieb genommen. Im Jahr 2000 wurde durch einen Anbau im Hinterhof die Fläche ausgebaut.

Damals direkt am Mauerstreifen neben dem Moritzplatz in Kreuzberg, befindet sich die Immobilie heute in einer sehr dynamischen, beliebten und prospektiven Innenstadtlage. In Nachbarschaft des Aufbau- und Beta-Hauses, sowie vieler hochwertiger (Eigentums)Wohnungs-Bauten, war die Liegenschaft zudem in einer Angriffsfläche für Immobilienspekulationen. Um die ursprüngliche Nutzung mit seinen knapp 50 Arbeitsplätzen zu schützen und gegen die Verdrängung von Produktionsflächen an den Stadtrand zu arbeiten, entwickelt die Real Future ein Konzept mit gleichbleibender Nutzung und fairer Miete.

Mit großen sozialen Wohnungsbauten auf der Seite der Ritterstraße wollen wir zudem mit der Formfabrik ein Bindeglied zwischen sozialen Schichten in dem örtlichen Kiez schaffen.

FAST FACTS

Baujahr || 1962 (?) / Zubauten 2000 (?)
Grundfläche || 1.800 m2
Bruttogeschossfläche || ca. 3.700 m2

TIMELINE

2016

Kauf der Liegenschaft durch die Formfabrik Immobilien GmbH

2017 – 2022

Verlängerung des Mietvertrages mit der Gebrüder Geisler GmbH

2017 – 2018

Umnutzung von Teilflächen für 2-5 zusätzliche Mieter

2017 – 2019

Umsetzung von sozialen Nachbarschafts-, Kunst- und
Außengestaltungsprojekten